top of page

Sachsens Regierung kündigt härtere Einschränkungen für alle ab 22.11.2021 an

Aktualisiert: 22. Nov. 2021


Die sächsische Landesregierung hat gestern Abend weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Lage vorgestellt.



Was ist wichtig?

  • Ärztlich verordnete Leistungen sind unter Anwendung der 3 G Regel (genesen, geimpft oder tagesaktuellen Antigentest) möglich.

  • Rehabilitationssport am Land führen wir unter Beachtung der 3 G Regel durch.

  • Update 22.11.2021: Nach Rücksprache mit den Dresdner Bäderbetrieben ist die Durchführung von Rehabilitationssport ab 23.11.2021 wieder möglich!!

  • Bitte halten Sie die entsprechenden Nachweise für uns bereit.

  • Daneben finden weiterhin die üblichen AHA Regeln sowie unser Hygienekonzept Anwendung.

  • Präventionsmaßnahmen können derzeit nicht erbracht werden.




245 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 Comment


Guten Tag an das Team,


ganz kurzfristig habe ich eine Anmerkung zu Ihrem Punkt :

  • Durch die angeordnete Schließung der Schwimmhallen sind alle Wasserkurse bis zum 12.12.2021 abgesagt.

Laut der aktuellen Verordnung heißt es :

Bäder, Solarien und Saunen, die nicht rehabilitations- oder medizinischen Zwecken oder für das Schulschwimmen genutzt werden, unterliegen gleichermaßen dem Öffnungsverbot.


Das Schwimmbecken in der Ballsportarena ist laut deren Internetauftritt und auf telefonische Rückfrage nicht gesperrt.


So wie ich das verstehe, dürfen Wassergymnastikkurse (auf Rezept und als Präventionskurs) mit 2G-Nachweis weiterhin stattfinden.


Also meine Frage:

Findet die Wassergymnastik am Montag in der Ballsportarena statt?


Vielen Dank für Ihre kurzfristige Rückmeldung auf dieser Internetseite.

Like
bottom of page